ERGEBNISSE

Das diesjährige Appraisal lief wieder reibungslos mit einer Fülle von Teilnehmern in internationaler Besetzung.
Wir hatten neben deutschen BB´s viele Boerboels aus Polen und einige aus Tschechien zu bewerten.

Das Wetter war genial, ausschließlich sonnig, trocken und warm und die Verpflegung des Schäferhundvereins (auf dessen Gelände das Appraisal stattfand) war wie immer lecker.

Was wir bisher nicht hatten: 5 bewertete Hündinnen wiesen denselben Wert auf, so dass eigentlich der 2. Platz bei den Hündinnen hätte 5x vergeben werden müssen. Da wir auf solch einen Fall nicht vorbereitet waren, wurde die Entscheidung über den 2. und 3. Platz in einer zusätzlichen Runde vergeben.

Wir danken für die anstrengende Arbeit des Richters Dolph Carstens, all den freundlichen Helferlein, die nie jemand sieht und natürlich dem Schäferhundverein für die Versorgung.

Und wir freuen uns schon auf das nächste Appraisal!

Rüden:

GrootGeluk Mazzel (Simba)

1. Platz bei den Rüden

  • 1. Groot Geluk Mazzel (Simba) 86,7% (DE)
  • 2. Congo Masai Carlos 85,0% (DE)
  • 3. The Red Buff Fozzy 84,6% (PL)
  • 4. Rainbow Glade Bahati 84,5% (PL)
  • 5. Ballotada Finn Heros 84,2% (CZ)
  • 6. Swarte Tulp Ipo 83,3% (PL)
  • 7. Bavarian Lex 83,2% (PL)
  • 8. Georgie 83,1% (DE)
  • 9. Bracco MB Milo Burbon 83,1% (PL)
  • 10. From Sous Africa Bahati 82,8% (PL)
  • 11. Isenloh Armani 81,6% (DE)

Hündinnen:

Bracco MB Pola

1. Platz bei den Hündinnen

  • 1. Bracco MB Pola 84,4% (PL)
  • 2. Ballotada Iris Moya 83,9% (CZ)
  • 3. Pancer Veruska 83,9% (PL)
  • 4. Bavarian Ronja 83,9% (DE)
  • 5. Isenloh Antieka 83,9% (DE)
  • 6. Isenloh Ajani 83,9% (DE)
  • 7. Surrykata Agy 83,6% (CZ)
  • 8. Anasha Mae 83,5% (DE)
  • 9. Africa Yuzhnaya 82,7% (PL)
  • 10. Bestiya Ryzhaya 82,2% (PL)
  • 11. Ballotada Eleanor 82,0% (CZ)

Junioren:

Germania Bronski Butch

1. Platz bei den Junioren

  • 1. Germania Bronski Butch (DE)
  • 2. Bavarian Hugo (DE)
  • 3. Bracco MB Mali (DE)
  • Germania Berta Barcadi (DE)
  • Germania Buddy Baxter (DE)
  • Germania Bine Beretta (DE)
  • Baie Vriendelik Bigfoot (DE)
  • Bavarian Bo (DE)

Kleine Statistik:

Es wurden 22 Boerboel bewertet, exakt 50 % Rüden und 50 % Hündinnen.

Der jüngste Appraisalteilnehmer war 10 Monate alt.

Das Junioren-Appraisal wurde von 8 jungen Boerboels in fast demselben Alter von etwa 9 Monaten bestritten.

Die durchschnittliche Bewertung lag bei 83,6 %.

15 Teilnehmer aus Deutschland, 11 Teilnehmer aus Polen und 4 Teilnehmer aus Tschechien.